Kollege oder Kollegin gesucht am schönsten Arbeitsort Leipzigs

Die KINDERVEREINIGUNG® Leipzig e.V. sucht ab 01.09.2021 eine Fachkraft für das Kompetenzzentrum Internationale Jugendarbeit und non- formale Bildung.

Das Kompetenzzentrum Internationale Jugendarbeit und non- formale Bildung der KINDERVEREINIGUNG Leipzig e.V. setzt mit dem Projekt „wir weit weg“ ganzjährig internationale Jugendbegegnungen in Zusammenarbeit mit Oberschulen um. Dabei werden junge Menschen motiviert, begleitet und unterstützt, um die Begegnung selbst zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen. Thematische Schwerpunkte sind u. a. Sport, Theater, Tanz und Medien. Die Angebote der internationalen Jugendarbeit beruhen auf den Prinzipien der Kinder- und Jugendarbeit nach § 11 SGB VIII und ermöglichen jungen Menschen Erfahrungen der gesellschaftlichen Teilhabe, der umfassenden Partizipation sowie der kulturellen Bildung im internationalen Kontext.

Zu Ihren Aufgaben als pädagogische Fachkraft gehören sowohl inhaltliche als auch organisatorische Aufgaben:

  • Umsetzung der inhaltlichen Konzeption des Projektes „wir weit weg“
  • Aufbau sowie organisatorische und methodische Begleitung der partizipativ ausgerichteten Jugendgruppen
  • Begleitung und Anleitung von ehrenamtlichen Coaches
  • Umsetzung von Qualifizierungsangeboten für die Teilnehmenden und die Coaches sowie Entwicklung digitaler und blended learning- Schulungsinhalte
  • Zusammenarbeit mit den Fachkräften des Trägers
  • Zusammenarbeit mit nationalen, europäischen und internationalen Partnerorganisationen
  • Kontaktpflege und Kooperation mit Behörden und Institutionen
  • administrative Tätigkeiten in der Projektverwaltung sowie Fördermittelbeantragung, -verwaltung und -abrechnung
  • Netzwerk- und Gremientätigkeiten

Anforderung:

  • pädagogischer Hochschul-/ Fachhochschulabschluss oder vergleichbare Abschlüsse
  • Erfahrungen in der internationalen Jugendarbeit sind wünschenswert
  • gute Sprach- und Textkompetenz in Englisch und einer weiteren Fremdsprache
  • Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit, Aufgeschlossenheit, Kooperationsbereitschaft
  • Erfahrung in der pädagogischen Gruppenarbeit und Konfliktlösungskompetenz
  • Eigeninitiative, eine selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch im Nachmittags- und Abendbereich
  • gute MS-Office-Kenntnisse sowie die Bereitschaft, sich in Social Media und Tools und Methoden der digitalen Jugendarbeit einzuarbeiten

Wir bieten:

  • Unterstützung durch ein haupt- und ehrenamtliches Projektteam mit Expertise auf dem Gebiet der internationalen Jugendarbeit
  • 20 Wochenstunden (ab 01.01.2022 Erhöhung auf 30 Wochenstunden)
  • Bruttovergütung: 1.562,35 EUR (Berufseinsteiger)
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • vielfältige Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • eine individuelle Unterstützung durch Fachbereichsleitung, Projektleitung, Betriebsrat und anderen Fachgremien

Anerkannt Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bewerben Sie sich bei uns!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Kopien von Abschlusszeugnissen, Referenzen, Beurteilungen und Zeugnissen) richten Sie bitte vorrangig per Mail oder postalisch mit frankierten Rückumschlag an die:

KINDERVEREINIGUNG ®Leipzig e.V.
Personalabteilung
Frohburger Str. 33 C
04277 Leipzig
E-Mail: bewerbung@kv-leipzig.de
Tel. 0341-22574413
Webseite: www.kv-leipzig.de

Diese Webseite verwendet personenbezogene Daten wie Cookies und IP-Adressen, um ein optimales Nutzungserlebnis anzubieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen und Einstellungsmöglichkeiten finden Sie unter Datenschutz Homepage